Sommer 2019 – In diesen

Bädern waren wir schwimmen.

Bad Nummer Eins – war das Diana Bad in Wien, 1020 Bezirk.

Ingesamt waren wir sicher 4 mal dort, dieses Jahr waren wir nur einmal dort. Das Bad ist schön, doch es zieht, das finde ich extrem nervig. Wenn man aus den Wasser kommt, ist es einen kalt und das sollte meiner Meinung nach in einen Hallenbad nicht passieren.

Empfehlen zum Anschauen würde ich es. Die Chance habt ihr aber nur noch bis Oktober 2020, denn da wird das Bad geschlossen.

Bad Nummer Zwei – war das Happyland in 3400 Klosterneuburg.

Als Kind war ich dort öfters mit meinen Onkel, sowie ich Schwanger auch dort gewesen bin. Und jetzt war ich einmal mit meinen Sohn dort. Ihm hat es gefallen, überhaupt als er sich getraut hat zu Rutschen.

Die Temperatur es extrem , ja für mich nicht geeigent, für mein Kind anscheinden schon. Es war extrem scheisse kalt. Entwerder liegt das daran das ich älter werde oder ich habe keine Ahnung.

Für zwischen durch würde ich euch das Happyland empfehlen. Es ist auch günstig. Das was wir dort machen werden ist das Anfänger schwimmen für Kinder. Da meinen Kind die Schwimmflügern schon nerven – bekommt er das auch als Geburtstag Geschenk und schaden tut es nicht wenn er es jetzt schon lernt.

Bad Nummer 3 – war die Therme Oberlaa, Wien in 1100 Bezirk.

Hier waren wir dieses Jahr öfter, weil das Wasser warm ist. Weil es gemütlich ist. Sowie mein Kind dort richtig Spass hat. Es gibt viel zum Schauen. Coole Rutschen und mein Kind ist das erst mal von 1 meter Brett gesprungen. Das hat ihm extrem viel Spass gemacht.

Für meinen Ischas nerv ist das Wasser perfekt. Wir werden auch noch ein paar mal hingehen heuer.

Die Preise sind naja … Wenn man dort nichts ißt (was ich nicht empfehlen kann, meine Meinung) kommt man mit 50 euro aus zu Dritt (1 Erwachsener 2 Kinder) Es ist halt eine Therme. Wir können sie dennoch Empfehlen.

Leider hab ich nicht soviele Fotos machen können, zum einen waren immer extrem viele Leute dort. Zweites weil ich immer im Wasser bin wenn mein Kind drin ist.

In Liebe, RealOnMe

Weiter Bäder und Thermen schauen wir sich auch an, und hier kommt dann wieder ein extra Beitrag wieder.