Ohne Zucker – Saftige Bananenmuffin

Ich habe ein Rezept endeckt und gleich die Zutaten dazu gekauft.
Das waren meine ersten Muffins und sie sind extrem lecker!
Viel Spass beim nachmachen!

Zutaten

50g Spar Natur* pur Bio- Walnüse
100g Rapsöl
200g Weizenmehl
1 pkg Backpulver
2 Eier
4 Bananen

Muffinblech
12 Papierförmchen

Zubereitung

Schritt eins: Den Ofen auf 180°C Heißluft vorheizen.
Schritt zwei: Walnüsse grob Hacken und die Bananen zerdrücken.
Schritt drei: Eier und Öl schaumig rühren und die Bananen dazumischen. Weizenmehl, Backpulver und Nüsse unterheben.
Schritt vier: Papierförmchen in die Mulden des Muffinblechs setzen, mit Teig befüllen und ca. 20 Minuten backen.

Die fertigen Muffins – Lecker!

Guten Appetit

In Liebe, RealOnMe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.