28 Tage – 28 Menschen – 28 Vorstellungen – 12/28

28 Tage – 28 Menschen – 28 Vorstellungen – Danke das du mit gemacht hast!

Ich bin eine Buchbloggerin und eine Instagramerin –
und jetzt stellt sich Josy vor!

Frage 1: Erzähl uns ein bisschen was von dir?

Hallo, mein Name ist Josy, bin 25 Jahre jung und komme aus der schönen Oberpfalz wo ich mit meinem Verlobten zusammen wohne. Geboren wurde ich allerdings in Italien. Ich habe seit Oktober letzten Jahres ein Blog mit dem Namen deesbooklove.

Hierbei geht es um Bücher wie ihr von Titel bereits sehen könnt. Mein Blog geht in Richtung Fantasy/Romane und Thriller, ab und zu Rezensiere ich auch auf Anfrage.

Frage 2: Wie bist du zu deinen Hobby gekommen/ Machst du es Beruflich?

Die Leidenschaft zu Büchern hat mich schon seit ich ein kleines Kind war begleitet. Richtig angefangen hat es bereits mit neun Jahren. Während meine Geschwister mit Ken und Barbie gespielt haben, war ich in Büchern vertieft. Mein Blog ist für mich eher ein Hobby mit dem ich vom Alltag abschalten kann. Zudem ist es ganz praktisch um die Übersicht der Bücher zu behalten, die man bereits gelesen hat.

Frage 3: Was willst du mit deinem Hobby/ Beruf erreichen? Welche Botschaft möchtest du den Menschen mitteilen die dich sehen?

Lesen ist und wird für mich immer nur ein Hobby bleiben. Beruflich arbeite ich in der Produktion, und nachmittags wenn ich Heim komme liebe ich es, mich mit einem guten Buch unter einer Decke einzumummeln und in fremde Welten einzutauchen. Mit meinem Blog möchte ich meine Leser dazu anregen, neue Bücher zu entdecken. Doch nicht nur das, ich brenne dafür, Menschen für Themen zu sensibilisieren, die die Welt bewegen. Auf meinem Blog spreche ich in Verbindung mit Bücher Themen wie Trolling, Mobbing, Vergewaltigung…etc. an. Es ist wichtig, dass die Leser da draußen wissen, dass sie nicht alleine sind und es immer eine Lösung zu allem gibt.

Frage 4: Hast du ein Motto?

Phantasie ist wichtiger als Wissen. Wissen ist begrenzt, Phantasie ist unendlich.

Ein Sehr schönes Motto hast du!

Frage 5: Was sagt dein Umfeld zu deinem Hobby?

Meine Eltern haben es früher nicht verstanden, wie ich mit über zweihundert Büchern immer noch neue Bücher kaufen kann, doch irgendwann haben sie es akzeptiert. Was meine Freunde betrifft, meine beste Freundin liest auch sehr gerne und die anderen kommen auch damit klar und unterstützen mich, genauso wie mein Verlobter der mich dazu ermutigt, mehr zu lesen und mein Blog weiter zu führen (wobei ich eher denke dass er es nur tut, damit ich ihn nicht mit mein Gerede über Bücher nerve  )

Frage 6: Welchen ein Tipp würdest du einen Neuankömmling geben egal was er macht (Blogger .. oder sonstiges)?

Was ich gelernt habe ist, dass man immer am Ball bleiben muss. Ein Kanal/ Blog der nur einmal im Monat etwas postet oder monatelang inaktiv ist, wird nicht viele Zuschauer/Leser anziehen. Wichtig ist auch zu versuchen immer besser zu werden. Ich stöbere auf andere Blogs die schon länger Bestand haben, um mir Inspiration zu holen (jedoch nicht eins zu eins kopieren, das ist uncool) und lese mir Rezensionen der Anderen um meinen Schreibstil zu verbessern.

Kooperationen mit andere Blogger oder Autoren helfen auch dabei, eine größere Reichweite zu erreichen.

Frage 7: Wie bist du deinen „Künstlernamen“ gekommen?

Ich wollte etwas Einzigartiges haben, das es noch nicht gibt. Mein Name Dee leitet sich von meinem Nachnamen De Nuzzo ab. Und Book Love versteht sich ja von selber.

Frage 8: Schreibe mir bitte 3 Kanäle (Youtuber,Blogger,Autoren oder Instagramer) auf, die dich Faszinieren die du zurzeit regelmäßig ansiehst/liest.

Die Seite der ich am längsten folge ist Nalini Singhs Homepage die auch einen Newsletter betreibt. Ihre Bücher zählen zu meinen absoluten Lieblingen. (https://nalinisingh.com/)

Die anderen zwei Blogs gehören meinen Freunden Katharina

(https://bluubsbuecherwelt.blogspot.com/) und Tina (https://lesetraum.blog/)

Beide haben einen tollen Schreibstil und man findet immer wieder interessante Bücher auf ihrem Blog.

Frage 9: Hier darfst du das schreiben was du möchtest oder dir noch am Herz liegt !

An dieser Stelle möchte ich mich noch bei Tamara bedanken für die Möglichkeit, mein Blog auf ihrem Blog bekannt zu machen. Ich finde die Aktion Mega. Ich hoffe ich konnte euch für meinen Blog begeistern und freue mich schon ein paar von euch auf meiner Seite zu sehen.

Sozial Media

Blog
https://deesbooklove.blogspot.com/

Instagram
https://www.instagram.com/dees_book_love/