28 Tage – 28 Menschen – 28 Vorstellungen – 08/28

28 Tage – 28 Menschen – 28 Vorstellungen – Danke das du mit gemacht hast!


Ich bin ein Youtuber (Vloger und Gamer) und Instagramer (Künstler, Model) – Es stellt sich Sifelia von Pendragon vor!

Frage 1: Erzähl uns ein bisschen was von dir?

Moinsen ich bin die Kriegerprinzessin Sifelia (kurz Sif) und komme aus dem wunderschönen NRW und was Hobbys betrifft habe ich so einige. Ich liebe es zu zocken und zu zeichnen. Da ich schon immer medienaffin war, habe ich angefangen Let’s Plays auf Youtube zu machen, Livestreams und den ganzen Designkram der damit verbunden ist. Mir macht es Spaß und ich liebe es, mich hinzusetzen und mir zu geben. Natürlich bleibt die künstlerische Note nicht nur bei Thumbnails und Endcards, sondern fließt auch in richtige Kunst, z.B. unter meinem Label PendraArt. Dort zeichne ich sowohl traditionell als auch digital. Ein festes Genre habe ich nicht. Sowohl Videospielcharaktere als auch Mangafiguren werden gezeichnet oder ich bleibe im anatomischen Bereich und zeichne Körperteile, bevorzugt Totenschädel. Wenn ich mal Zeit und Lust habe stehe ich auch vor der Kamera und modele etwas. Ist aber nur auf TFP und nichts besonderes.

Frage 2: Wie bist du zu deinen Hobby gekommen/ Machst du es Beruflich?

Beruflich mache ich nichts. Es kann mal vorkommen, dass ich Aufträge zwecks Zeichnungen bekomme, aber das ist nicht regelmäßig. Kunst in beruflicher Natur verbinde ich nur mit meinem „Hauptberuf“ des Lehrers. Puuh wie ich dazu gekommen bin. Nun gezeichnet habe ich schon seit der Grundschule und habe mir alles selber beigebracht. Das war quasi immer da. Youtube kam erst während meines Studiums dazu. Ich hatte hier und da schon mal ein paar Moderatorentätigkeiten ausgeübt und hatte einfach Lust drauf etwas mediales zu machen, um quasi meinen Unistress rauszulassen. Da ich zu dem Zeitpunkt auch gerne Youtubevideos geschaut habe, vor allem Let’s Plays und Vlogs, wollte ich es selbst ausprobieren. Am Anfang war natürlich alles recht grottig, doch mit der Zeit habe ich mehr gelernt und das hat mir gefallen. So bin ich quasi zu dem Hobby gekommen. Das Modeln kam erst durch meine Gewichtsabnahme. Ich war schon immer etwas moppelig und war sehr unzufrieden mit mir selbst. Zum Glück habe ich den Arsch hochbekommen und habe erfolgreich abgenommen und das wollte ich gerne festhalten, weil ich mich das erste Mal „schön“ fühlen wollte. Tjoa dann habe ich mir einfach einen Fotografen gesucht und Gefallen daran gefunden.

Frage 3: Was willst du mit deinem Hobby/ Beruf erreichen? Welche Botschaft möchtest du den Menschen mitteilen die dich sehen?

Puh erreichen oder Botschaft klingt so tiefgründig. Ich will Spaß haben! Gerne mit der Community zusammen. Klar bei meinen Tutorials wäre noch nen Lerneffekt sehr schön, aber so verfolge ich kein tieferes Ziel.

Frage 4: Hast du ein Motto?

Nicht wirklich aber bei „wer zuletzt lacht, lebt noch“ musste ich immer schmunzeln. Im Zweifelsfall würde ich ganz geeke „Vae victis“ (Lat. Wehe den Besiegten) wählen.

Frage 5: Was sagt dein Umfeld zu deinem Hobby?

Sehr unterschiedlich. Für einige ist es befremdlich, peinlich und affig, weil man ja mit sich selbst spricht und sich zum Horst macht. Andere dagegen finden es cool und haben Spaß, wenn ich die Schnute aufreiße. Es gibt auch die, die vieles nicht verstehen können und nicht so richtig im Bilde sind, dass dies mein Hobby ist und nicht mein Job.

Frage 6: Welchen ein Tipp würdest du einen Neuankömmling geben egal was er macht (Blogger .. oder sonstiges)?

Nimm Kritik an, sie ist dein Freund, nicht dein Feind! Habe Spaß und gib nicht auf. Auf Erfolg zu hoffen ist verschwendete Lebenszeit.

Frage 7: Wie bist du deinen „Künstlernamen“ gekommen?

Sifelia von Pendragon besteht aus: Sif (nordische Göttin) + Filia (Lat. Tochter) -> Siffilia umgeändert zu Sifelia (fand ich schöner). „Von“ als Adelstitel, da ich ja eine Kriegerprinzessin bin ;P und „Pendragon“ aus dem Buch: Die Nebel über Avalon. Namensgeber war der Gute Uther Pendragon. Und so entstand mein Youtubename. PendraArt dagegen leitet sich von Pendragon und Art (Eng. Kunst) ab.

Frage 8: Schreibe mir bitte 3 Kanäle (Youtuber,Blogger,Autoren oder Instagramer) auf, die dich Faszinieren die du zurzeit regelmäßig ansiehst/liest.

Puh meine Top 3…. Ich weiß gar nicht, ob es so sinnig ist, bekannte Persönlichkeiten hier aufzulichten, daher werde ich mich auf eher unbekannte Kanäle beschränken:

Mofd Tomatenmann: https://www.youtube.com/channel/UCH0dszhZE7_VnN80-4b94Pw

LookingGlassLetsPlay: hhttps://www.youtube.com/channel/UCu5xbsRkhR8OGw1sX6QBxlA

Windprinz3ssin: https://www.youtube.com/channel/UCGEFEG5j4fErorEQlkf31UQ

Frage 9: Hier darfst du das schreiben was du möchtest oder dir noch am Herz liegt !

Yeah Freestyle Text :D! Großartig habe ich gar nichts zu sagen. Ich freue mich, dass ich hier mitmachen durfte und vielleicht mag ja der eine oder andere bei mir vorbeischauen. Für Fragen bin ich natürlich offen und ich wünsche dir einfach einen schönen Tag und hoffe, dir hat dieser Artikel gefallen  Grüße Sif

Sozial Media

Youtube
https://www.youtube.com/c/sifeliavonpendragon

Twitter
https://twitter.com/SifeliaPendrago

Facebook Seite (Kunst)
https://www.facebook.com/pendraartofficial/

Discord
https://discord.gg/pJBA3GY

Twitch
https://www.twitch.tv/sifelia/

Instagram Sif
https://www.instagram.com/sifelia/

Instagram Kunst
https://www.instagram.com/pendraart/

Instagram Model
https://www.instagram.com/deathangelsif/